Paarmediation

In jeder gesunden Partnerschaft gibt es konfliktreiche Zeiten. In den meisten Fällen handelt es sich um kleine Unstimmigkeiten, die schnell wieder vergessen sind. Doch was passiert wenn es sich beim Streiten keine Lösung mehr finden lässt?

Oft wird die Partnerschaft auch durch den Lebensalltag, wie z.B. durch Krankheit, Kinder,  berufliche Veränderungen, finanzielle Sorgen oder andere Herausforderungen, verändert.

Egal, welche Umstände dazu führen, dass Sie Ihre Liebe für einander neu entfachen wollen oder langwierige Konflikte beseitigenden möchten – es wird Ihnen in der Mediation gelingen. Durch Paarmediation entsteht ein sicherer Raum für beide, die Bedürfnisse, Gefühle und auch Forderungen zu äußern. Nicht die Durchsetzung der Interessen der einen Seite steht im Vordergrund, sondern das Schaffen einer guten Lösung für beide Seiten.

Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses Vorgespräch.
Bei diesem Gespräch können erste Informationen ausgetauscht werden und die Möglichkeiten, den Konfliktpartner zur Teilnahme an der Mediation zu bewegen, besprochen werden.